Eigene Songtexte


 

Ein Abschied            reinhören

Meine Zukunft ohne dich,

wird oft traurig sein für mich.

Denk ich an die Zeit mit dir zurück.

Das die Freundschaft so zerbricht,

dass begreif ich bis heute nicht,

den Lebensinn, nein den versteh ich nicht

 

Ein Abschied, das heißt goodbye.

Warum du, warum alles vorbei?

Wollt dir noch sagen, wie sehr ich dich geliebt.

Das du einmalig, das du durch nichts zu ersetzen bist.

Ich weine und sag goodbye,

die Wege trennen sich für uns zwei.

 

Und die Nacht wird oft zum Tag,

kann bis heute nicht verstehn.

Warum ist das zwischen uns geschehn?

Kannst du mir denn nicht verzeihn?

Ich würd dies Wunder gerne seh´n,

dass alles wieder wird so wie es war.

 

Ein Abschied das heißt goodbye.

Warum du, warum alles vorbei?

Wollt dir noch sagen, wie sehr ich dich vermiss

Das du wichtig, das du was ganz Besondres bist.

Ich weine und sag goodbye

die Wege trennen sich für uns zwei.

 

Ein Abschied das heißt goodbye.

Warum du, warum alles vorbei?

Ein Teil des Lebens und Stück warst du für mich.

Wünschte mir, dass es nicht wirklich das Ende ist.

 

                                               Das sage ich jetzt schon immer

                   

Dieses Lied schrieb ich einem ganz ganz lieben und wichtigen Menschen, nachdem unsere Freundschaft zerbrach. Ich werde Tine immer im Herzen behalten, auch wenn sich unsere Wege getrennt haben.

 

 

 

Er ist bei Dir,weil er Dich liebt  

 Du fragst oft warum , gibt es Gott denn wirklich?

Jemanden da oben , der Dich sieht?

 Doch ER sieht alles , Dein ganzes Leben.

 Was Du denkst und was Du fühlst.

 

 Ja , ER ist bei Dir jeden Tag

 und ER lässt Dich niemals allein.

Seine Hände , sie halten Dich fest.

ER ist da , ist Dir ganz nah ,

denn ER , Er liebt Dich sehr.

 

 ER fühlt mit Dir , wenn Du fröhlich und glücklich bist.

 Auch wenn Dein Herz traurig ist.

 Bist Du mal schwächer , oder verzweifelt ,

Vertraue , gewiss hilft ER Dir.

 

 

  Es gibt keinen Ort wo Du bist ,

 wo auch ER Dich nicht begleitet.

Du bist Wichtig und Wertvoll führ IHN.

Glaube IHM , diesen Gott ,

den man auch VATER nennt.

 

 Melodie : My heart will go on

Dieses Lied schrieb ich für meine Freundin Claudia V. ,wärend sie um ihr Leben kämpfte nach einer Doppellungentransplantation.

Ich wünsche Ihr weiterhin Gottes Segen in Ihrem neuen Leben.

 

   "Kinderherzen"

Kinderherzen auf dieser Erde suchen Liebe,sie brauchen dich.

 Was wird dann sein,denk nur daran,wenn ein kleines Herz zerbricht.

                                

 Nimm dir die Zeit,wann immer es ist.

 Sei einfach da,ganz nah.

 Was wir ihnen heute alles geben,

 nehmen sie für später mit.

 

 Nur ein Blick in die Augen,

 kann dir oft schon viel erklär´n

 Ist es Angst,sind es Fragen?

 Nimm dir Zeit,ganz egal was sie bewegt.

 Gib was du hast,soviel du kannst.

 Es ist nicht viel,nur dich!

 Diesen Leben ,lass es spühren,

 dass es für dich kostbar ist.

 

 Kinderherzen auf dieser Erde,suchen Liebe,sie brauchen dich.

 Was wird dann sein,denk nur daran,wenn ein kleines Herz zerbricht.

 Denn die Zukunft aller Kinder,liegt allein in unserer Hand.

 Weist du wie wichtig so was ist?

 

 

 Bayrisches CF-Lied

 Jeder Dog

 

Sei Eltern war´nd so voller Freid,wiar a kemma is auf´d Welt.

Der erste Bua ihr ganzer Stoiz,er is ihr größtes G´schenk.

Doch dann drei Monat später,bricht a Welt für erna zamm.

Sie kenner´s goa ned fassen,er ist unheilbar krank.

 

 Im Kindergoaten oft scho g´fehlt,kimmt er dann mit sieb´m in Schui.

 Vom Sport befreit,weils hoit net geht,a wenn er des gern wui.

 Und wenn er net mit spuin geh´n ko,weil er manchmal is zu schwach.

 Dann kemmen seine Freind zu eahm und lassen nan ned im Stich.

 

Jeder Dog is so kostbar,a wenn´s oft so schwa

Wenn Träume nur Träume bleib´m,ist es trotzdem lebenswert.

Ja die Sehnsucht nach an Leb´m,es ist jeder Dog der zählt.

Denn sehen a des Schöne,wos so gibt auf uns´rer Welt.

 

 Sei Leb´m des geht Berg ab,Berg auf und des Dog ei Dog aus.

 Von den Ängsten die er öfter´s hot,da sagt er net so vui.

 Er hat so viele Wünsche,hat a klares Ziel vor Aug´n.

 Und dafür kämpft er weiter und sagt,i geb net auf.

 

Die Jahre han verganga,jetzt is er scho 12 Joahr.

Die meiste Zeit is er dahoam,denn das Atmen foit erm schwa.

Er lebt nur noch von Pillen,Therapie und Sauerstoff.

Will leb´m und will es schaffen,weil no so vui gibt.

 

Die Eltern,Lehrer und sei Freind,oile kemmer´s heit z´samm´.

Sie stengern oile vor sei´m Grab,mit na Ros´n in der Hand.

So fiar is a ganga und der Abschied is so schwa.

Sie wer´n nan nia vergess´n,denken an de Zeit no z´ruck.

 

                                  

 

Meine Gedanken sind bei diesem Lied bei einem Jungen der mir sehr an Herz gewachsen ist.

Im Alter von 14 Jahre verstarb er an Mukoviszidose.

                                           

                                                               

                                                  

 

                               

 

 

                                    

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!